!!!!! Schutzmaßnahmen zur Corona Ausbreitung !!!!

Schliessung der Kindergärten ab Dienstag 17.03.2020

Angesichts der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg sind landesweit, so auch bei uns, die Schulen und Kitas ab Dienstag 17.03.2020 geschlossen.

Hier können sie sich über die aktuelle Lage informieren.

https://static.kultus-bw.de/corona.html

 

 

Angebot für Notfallversorgung

Die Stadt Dornhan stellt Formulare für die Beantragung der Notfallversorgung ( Kriterien siehe unten) auf ihrer Homepage (www.dornhan.de) ein. Die Betreuung beginnt ab Dienstag 17.03.2020.

Für die Zeit der Schließung der Einrichtungen wird eine Notfallbetreuung ausschließlich für Kindergartenkinder von Beschäftigten in sogenannten „kritischen Infrastrukturen“ eingerichtet. Grundvoraussetzung für die Inanspruchnahme der Notfallbetreuung ist, dass beide Erziehungsberechtigte (bei Alleinerziehenden der/die Alleinerziehende) in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Zur kritischen Infrastruktur zählen:

·         Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)

·         Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)

·         Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)

·         Lebensmittelbranche

Kindergärten

Unsere evangelischen Kindergärten sind klein und fein. Mit großer Fürsorge gelingt es unseren Erzieherinnen unter der Leitung von Heike Luz (Marschalkenzimmern) und Beate Kallfaß (Weiden) ein Klima der Geborgenheit zu schaffen.